Fast drei Jahre lang schleppte das Krankenhauspersonal täglich bis zu 10.000 Liter Wasser in 500 Kanistern von der Quelle zum Krankenhaus hoch. Mit dem Austausch der Kreiselpumpe ist wieder Normalität eingetreten. Die Angestellten können jetzt wieder ihrer eigentlichen Arbeit nachgehen, der medizinischen Arbeit.
Iwfa Logo

Eichenstr. 6

76703 Kraichtal, Deutschland

+49 - 7250 9 29 98 40

Schreiben Sie uns

Spendenkonto

Evangelische Bank eG

IBAN: DE76 5206 0410 0005 0240 13

BIC: GENO DE F1 EK1

Folge uns

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden