Sprache auswählen

Heute Nachmittag haben wir den Wasserkiosk in Nyankumbu eingeweiht.

Beim Seminar „Wasseraufbereitung mit Natriumhypochlorid“ waren ein paar Teilnehmer aus Nyankumbu. Sie haben dort gelernt, wie man aus Kochsalz Natriumhypochlorid herstellt.

Im nun gebauten Wasserkiosk stellen sie täglich Natriumhypochlorid her und mixen dies dem Stadtwasser, das aus dem Viktoriasee kommt, bei. Dadurch werden Bakterien und Viren abgetötet und Krankheiten wie Durchfall, Tyhus, Cholera u.a vermieden. Täglich können in 12 Stunden bis zu 15.000 Liter aufbereitet werden. + Wasserkiosk mit 2 Eimern unter den Wasserhähnen + + Schlüsselübergabe für den Wasserkiosk an die Gemeindeleiter +

Adresse

Institute Water for Africa e.V.
Silcherstr. 74
71384 Weinstadt, Deutschland
schreibe uns

Spendenkonto

Evangelische Bank eG
IBAN:
DE76 5206 0410 0005 0240 13
BIC:
GENO DE F1 EK1

Newsletter

Folge uns

ITZ Logo