Waisenhaus in Kirundo

Wasseraufbereitung mit PET-Flaschen und Sonnenlicht

Nach dem wir gestern Abend schon einmal beim Waisenhaus von CCD Burundi vorbeigeschaut hatten, kamen wir heute morgen zurück, um den Kindern zu zeigen wie sie Wasser mit PET-Flaschen und Sonnenlicht zu Trinkwasser aufbereiten können.

Nach einer praktischen Vorführung und mit Erklärungen über die desinfizierende Wirkung des Sonnenlichts waren die Waisenkinder an der Reihe, es einmal selbst auszuprobieren. Natürlich konnte das Wasser nicht sofort getrunken werden, denn es dauert sechs Stundenbis das Wasser trinkbar ist. Wichtig ist jedoch, dass sie die einzelnen Schritte verstanden haben. Alle haben es auf Anhieb geschafft.
Nach der Vorführung bat der Rektor der Secondary School, beim nächsten Besuch Unterricht über das Thema zu geben.

Zurück